Omelett mit roten Beten, Spinat und Feta

 

für zwei

 

150 g TK Blattspinat möglichst schon mal auftauen lassen (wenn nicht, muss er halt länger in den Topf),

3 kl. rote Bete (ca. 200 g) in Würfel von ca. 1 cm schneiden,

40 g luftgetrockneten Schinken (möglichst im Stück oder dicken Scheiben) in schmale Streifen schneiden, die Nadeln von

3 Zweigen Rosmarin zupfen,

75 g Feta (aus Schaf- und Ziegenmilch) in Würfel von ca. 1 cm schneiden

 

 

die roten Bete in einer Deckelpfanne in

1 EL Brat-Olivenöl bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. schmoren, dabei mehrfach wenden (sie sollten zum Schluss noch bissfest sein), derweil

 

in einer weiteren Deckelpfanne oder einem weiten Topf den Spinat und die Hälfte des Rosmarins bei mittlerer Hitze ein paar Minuten dünsten, mit

Salz und

frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer würzen

 

2 Rispen-Tomaten sechsteln und auf zwei vorgewärmten Tellern verteilen, mit

Salz und

frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer würzen, mit

etwas Olivenöl beträufeln und mit

ein paar Basilikum-Blättchen dekorieren

 

die roten Bete mit

wenig Salz,

etwas Kreuzkümmel und

frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer würzen

 

die Schinkenstreifen und den restlichen Rosmarin mit den roten Beten in der offenen Pfanne noch ein paar Minuten anbraten

 

1 EL Brat-Olivenöl in einer Deckelpfanne geben,

4 Eier (M) mit

2 EL Wasser mit dem Schneebesen miteinander verschlagen

 

die rote Bete-Mischung zum Spinat geben und alles mit den Feta-Würfeln vorsichtig miteinander vermengen

1 EL Brat-Olivenöl in die auf mittlerer Hitze erwärmte Pfanne geben und die verschlagenen Eier hineingießen, die Gemüse-Schinken-Feta-Mischung vorsichtig darauf verteilen, die Pfanne mit dem Deckel schließen und alles ca. 8 Min. garen, bis das Ei gerade so gestockt ist, dann das Omelett über den Deckel wenden und von der anderen Seite noch ca. 3 Min. in der offenen Pfanne braten

 

das Omelett vierteln und je zwei Stücke (ggf. je eins in der warmen Pfanne erstmal zurückbehalten) zu den Tomaten auf die vorgewärmten Teller geben

Kategorien:Light Lunch

Tagged as: , , ,

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.