Salat mit Erdbeerdressing und Langostinos

für zwei

100 g Mischung aus Feld- u. Rucola-Salat auf zwei Tellern verteilen,

10 Datteltomaten quer halbieren und mit

ein paar feinen roten Zwiebelringen und dünnen Scheiben von

1/3 roter Spitzpaprika über die Salate geben,

16 Langostinos (nicht vorgegart) aus der Schale lösen und entdarmen,

3 – 4 frische Knoblauchzehen fein hacken,

für das Dressing

4 kleinere Erdbeeren (ggf. TK, ungezuckert, aufgetaut), mit dem Saft von

1/2 Zitrone,

2 EL weißem Balsamico-Essig,

1 – 2 Prisen Cayennepfeffer,

ca. 1 TL Erythritol,

1 TL Salz und

etwas frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer mit dem Stabmixer pürieren,

eine beschichtete Pfanne mit

einem Hauch Brat-Olivenöl mit Hilfe von

Küchenkrepp einreiben, die Langostinos bei starker Hitze von der einen Seite braten, dann den Knoblauch hinzufügen, die Langostinos wenden und die zweite Seite braten, das dauert nicht lang, die Langostinos sind gar, wenn sie orange gefärbt sind, dabei mit

Salz und

etwas frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen,

das Dressing über die Salate geben und die Langostinos darauf verteilen

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..