Salat aus Zuckerschoten und anderer Rohkost

ein leichtes Lunch, wenn das Abendessen am Vortag etwas heftiger ausgefallen ist, dann als Eiweiß-Ergänzung ein paar MAP-Presslinge dazu,

sonst auch eine gute Beilage z. B. zum belegten Mandelbrot vom 19. Mai 2016

 

12 Zuckerschoten schräg in je 3 – 4 Streifen schneiden,

1 kl. Stange Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden,

10 Mini-Rispentomaten quer halbieren,

10 cm Salatgurke würfeln,

1/4 grüne Paprika in kleine kurze Streifen schneiden,

alles mit

1 EL italienische Kräutermischung (getrocknet, z. B. Lebensbaum),

1 1/2 EL Balsamico-Essig,

2 EL Kürbiskernöl,

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer mischen

161014-salat-m-zuckerschoten

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.