Rucola-Salat

1 geh. EL TK ital. Kräuter auftauen lassen

ein Dressing aus

2 EL Olivenöl,

1 1/2 EL Balsamico-Essig,

1/2 TL Honig,

1/3 TL mittelscharfen Senf,

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer mischen

 

2 Handvoll Rucola mit

1 gr. Roma-Tomate (geachtelt),

1/4 kl. gelbe Paprika, den Kräutern und dem Dressing in einem tiefen Teller mischen

 

der Salat passt z. B. gut zu den Gnocchi mit aromatischer Schafskäse-Sahne-Sauce, Rezept siehe 25. Oktober 2017

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Rucola-Salat

  1. Aber manchmal ist der Rucola sehr würzig, schon fast streng … und man kann das nicht vorher erkennen, ist unabhängig davon, ob es kleine oder große Blätter sind. Das finde ich schade … Marinieren hilft ein wenig, auch wenn der Rucola dadurch ein wenig matschig wird.

    Gefällt mir

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s