Rucola-Salat mit Avocado und Knoblauch-Garnelen

8 Langostinis (nicht vorgegart) enthäuten und entdarmen,

1 gr. frische Knoblauchzehe fein hacken

4 Handvoll Rucola auf einen großen Teller geben,

8 Baby-Kumato-Tomaten (quer halbiert),

1/2 kl. Avocado (quer in Streifen geschnitten),

ein paar rote Zwiebelringe darauf verteilen und

ein paar Basilikum-Blättchen darauf verteilen, alles mit

Salz,

Nora picada und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen und mit

3 EL Olivenöl sowie

2 EL Sherry-Essig anmachen

1 EL Brat-Olivenöl und

1 EL Butter in einer kleineren Pfanne stark erhitzen, die Langostinis kurz braten, bis die Unterseite gebräunt ist, dann den Knoblauch hinzugeben und die Langostinis von der anderen Seite braun braten und mit

Salz würzen, die Langostinis sind gar, wenn sie nicht mehr blau sind

die Langostinis auf dem Salat verteilen und den Salat servieren

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.