Bratkartoffeln mit Spiegelei

150 g gekochte Kartoffeln (Frühkartoffeln, mit Schale) in Scheiben von ca. 5 mm Dicke schneiden und in

10 g Butter bei starker Hitze in einer großen Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten (dauert ca. 10 Min.), derweil

10 g Bressaola in dünne kurze Streifen schneiden,

die Bressaola-Streifen mit den Kartoffeln vermischen und alles zum Rand der Pfanne schieben,

2 Eier (M) in die Mitte der Pfanne aufschlagen und noch etwas verteilen, alles mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen und so lange braten, bis die Eier die gewünschte Konsistenz haben, in der Zwischenzeit

4 Baby-Roma-Tomaten quer halbieren, auf der Seite eines Tellers anrichten, mit

Salz und

frisch gemahlenem Pfeffer würzen, mit

ein paar Basilikum-Blättchen bestreuen und mit

1 EL Olivenöl beträufeln

Bratkartoffeln und Eier zu den Tomaten auf den Teller geben

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.