Butternut mit Tomaten-Guacamole

 

1 kleinere Avocado mit einer Gabel pürieren,

etwa 1 frische rote Chilischote (je nach Schärfe) sehr fein hacken,

1 Knoblauchzehen mit der Knoblauchpresse zerdrücken, alles mit

2 TL frischem Zitronensaft, der abgeriebenen Schale von

1/4 Zitrone

3/4 TL Salz,

1/4 TL gem. Kreuzkümmel,

1/4 TL gem. Koriander

2 TL Olivenöl,

1/2 TL Agavendicksaft gut verrühren und mind. 10 Min. durchziehen lassen,

 

1/2 Butternut in sechs Spelten schneiden und in einer Deckelpfanne in

1 EL Brat-Olivenöl bei mittelstarker bis mittlerer Hitze von beiden Seiten insges. ca. 15 Min. braten, derweil

 

2 kl. Kumato-Tomaten in kleine Würfel schneiden und unter die Avocadomasse mischen, ggf. noch einmal nachwürzen

 

die Butternut-Spelten mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und mit der Guacamole servieren

 

wenn man nicht nur wie angegeben für eine Person kocht, sondern für vier, kann der Butternut besser im Backofen und die Guacamole auch im Thermomix zubereitet werden,

dafür den Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen, die Butternut-Spelten mit Bratolivenöl bestreichen und auf mittlerer Einschubleiste auf Backpapier auf dem Rost insgesamt ca. 20 Min. rösten, nach der Hälfte der Zeit einmal wenden,

für die Guacamole, Knoblauch und Chilischote 3 Sek. auf Stufe 8 zerkleinern, dann die restlichen Zutaten hinzugeben und 6 Sek. auf Stufe 5 vermixen

 

für eine Portion ist der Thermomix doch etwas zu überdimensioniert

 

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.