Rucola-Möhren-Papaya-Smoothie

 

mein 1. Thermomix-Rezept, geht aber natürlich ebenso mit einem leistungsfähigen Standmixer

 

für vier kleine Gläser

 

150 g Papaya (geschält gewogen),

1/2 Apfel (ca. 50 g) und

120 g Möhren in grobe Stücke schneiden und mit

2 EL frischem Zitronensaft,

30 g Rucola,

10 g Erythritol sowie

250 g/ml Wasser in den Mixbecher geben und auf höchster Stufe in 60 – 90 Sek. zu einem Smoothie verarbeiten

 

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.