Zucchini-Spaghetti

 

eine Beilage für zwei, statt normalen Spaghettis aus Weizen

 

500 g Zucchini mit dem Spiralschneider zu Spaghetti verarbeiten und unter Zugabe von

1 EL Olivenöl und

1 geh. TL Gemüsebrühepulver bei mittlerer Hitze in einer Deckel-Pfanne ca. 8 Min. bissfest garen, dann mit dem Spaghettilöffel aus dem Sud nehmen oder in einem Nudelsieb kurz abtropfen lassen

 

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.