Herbstlicher kanarischer Fruchtsalat mit Esskastanien

 

den Backofen mit Backblech (auf mittlerer Schiene) auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen, dabei eine kleine ofenfeste Schüssel mit Wasser auf dem Backblech mit in den Backofen geben

 

5 Esskastanien auf der runden Seite kreuzweise einritzen und auf das erhitzte Backblech legen, etwa 20 Min. backen, so dass die Kastanien aufgeplatzt sind

 

die Kastanien etwas abkühlen lassen

 

1/4 kl. rote Pitaya (ca. 60 g) in kleine Stücke schneiden und mit

1 Karambole (ca. 80 g – in Scheiben geschnitten, die Scheiben ggf. halbiert) sowie

1 dicken Scheibe Papaya (ca. 120 g – in kleine Stücke geschnitten) in einer Schüssel miteinander vermischen, dann die Esskastanien schälen und leicht zerkleinert zu den Früchten geben

 

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.