Fenchelsalat mit Rumpsteak-Streifen und Feige

 

1 klein Fenchelknolle längs sechsteln und in Streifen schneiden,

2 Rispentomaten achteln,

1/4 gelbe Paprika in kurze dünne Streifen schneiden,

1 größere Feige in grobe Stücke schneiden, alles auf einem großen Teller verteilen und mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen und mit

2 EL Kürbiskernöl und

1 1/2 EL Holunder-Balsamico-Essig berräufeln

 

200 g Rumpsteak in kurze Streifen von etwa 1 cm Dicke schneiden und in

1 EL Kokosöl rundum kurz scharf anbraten, anschließend mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen und auf den Salat geben

 

wer mag, kann noch

2 EL süßpikante Chili-Sauce (z. B. Sanchon Thai Chili Sauce) auf die Steakstreifen geben

 

Kategorien:Abendessen

Tagged as: , ,

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.