Griechisches Omelette mit grünem Spargel, Feta und Oliven

für zwei

 

300 g grünen Spargel schräg in Stücke von 3 – 4 cm schneiden, dabei die Köpfe extra legen,

die Spargelstücke (ohne die Köpfe) in einer größeren Pfanne mit Deckel in

1 EL Brat-Olivenöl

bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. schmoren, währenddessen

 

2 frische Knoblauchzehen fein hacken,

50 g Feta (aus Schaf- und Ziegenmilch) in kleinere Würfel schneiden und

4 Eier (möglichst L) mit dem Schneebesen mit

2 EL Wasser gut verschlagen

 

die Spargelköpfe und den Knoblauch mit

1 geh. EL getr. Thymian zum Spargel in die Pfanne geben, alles mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen und weitere 3 Min. schmoren,

 

das Gemüse aus der Pfanne nehmen,

1 EL Brat-Olivenöl und

1/2 EL Butter darin verteilen und die Eiermischung in die Pfanne geben, dann die Spargelmischung, die Fetawürfel und

8 griechische schwarze Oliven (trocken eingelegt) darauf verteilen, unter dem Deckel etwa 8 Min. braten, bis die Eimasse auch an der Oberfläche gestockt ist

 

für zwei

 

300 g grünen Spargel schräg in Stücke von 3 – 4 cm schneiden, dabei die Köpfe extra legen,

die Spargelstücke (ohne die Köpfe) in einer größeren Pfanne mit Deckel in

1 EL Brat-Olivenöl und

bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. schmoren, währenddessen

 

2 frische Knoblauchzehen fein hacken,

50 g Feta (aus Schaf- und Ziegenmilch) in kleinere Würfel schneiden und

4 Eier (möglichst L) mit dem Schneebesen mit

2 EL Wasser gut verschlagen

 

die Spargelköpfe und den Knoblauch mit

1 geh. EL getr. Thymian zum Spargel in die Pfanne geben, alles mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen und weitere 3 Min. schmoren,

 

das Gemüse aus der Pfanne nehmen,

1 EL Brat-Olivenöl und

1/2 EL Butter darin verteilen und die Eiermischung in die Pfanne geben, dann die Spargelmischung, die Fetawürfel und

8 griechische schwarze Oliven (trocken eingelegt) darauf verteilen, unter dem Deckel etwa 8 Min. braten, bis die Eimasse auch an der Oberfläche gestockt ist

 

dazu passen frisch aufgeschnittene Tomaten, mit Salz und Pfeffer gewürzt und mit etwas Olivenöl beträufelt

 

 

dazu passen griechische frisch aufgeschnittene Tomaten, mit Salz und Pfeffer gewürzt und mit etwas Olivenöl beträufelt

 

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.