Rote Bete-Blätter-Salat mit gratiniertem Ziegenkäse

für zwei

 

den Backofengrill (oder Oberhitze) auf 230 Grad vorheizen

 

6 Handvoll rote Bete Blätter,

1/3 rote Paprika (in feine kurze Streifen geschnitten),

3 Rispentomaten (gesechstelt) und

12 Knackerbsen (dickere Zuckerschoten – halbiert) auf zwei Tiefen Tellern verteilen

 

2 dicke große Scheiben von der Ziegenweichkäserolle (je ca. 120 g) mit

2 EL festem Honig (z. B. Rapshonig) auf

Backpapier setzen und auf den Rost in den oberen Drittel des Backofens geben, etwa 12 Min. backen, bis der Käse weich und die Oberfläche leicht gebräunt ist, derweil

 

ein Salatdressing aus

6 EL Kürbiskernöl,

4 EL Sherry-Essig,

1 TL süßem Senf

1 1/2 TL Ahornsirup,

Salz und

frisch gemahlenem Pfeffer zubereiten und auf den Salatportionen verteilen, dann

 

8 Walnüsse (leicht zerkleinert) darüberstreuen

 

zum Schluss die gratinierten Käsescheiben auf die Salate setzen

 

 

1 reply »

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.