Quesadilla mit Ziegenkäse

2 Maistortillas (je ca. 40 g) mit

120 g spanischem halbfestem Ziegenkäse (z. B. Arico – in dünne Scheiben geschnitten), füllen

 

1 Stück Butter (ca. 5 g) in einer beschichteten Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen, die Quesadilla darauf geben und unter dem Deckel ca. 4 Min. garen, bis der Käse anfängt zu zerlaufen, dabei nach ca. 2 Min. die Hitze auf mittelschwach reduzieren, die Quesadilla mit

1 Stück Butter (ca. 5 g) bestreichen und über den Deckel wenden und weitere 4 – 5 Min. unter dem Deckel garen

 

die Quesadilla mit einem Salat oder/und einer Salsa z. B. der Salsa picante con papaya (Rezept siehe 16. Februar 2020)

 

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..