Couscous-Salat

für zwei als Beilage oder für eine Person als Lunch

 

200 g Tomatenstücke aus der Dose mit einer Gabel pürieren,

30 g Couscous,

1 TL Salz,

etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer,

1 TL Kreuzkümmel,

1 Prise Cayennepulver, die abgeriebenen Schale von

1/4 Zitrone sowie

2 EL frisch gepressten Zitronensaft unterrühren und über Nacht quellen lassen

 

40 g Gemüsemaiskörner (aus der Dose),

3 kl. Kumato-Tomaten (entkernt und in kleine Würfel geschnitten)

40 g grüne Paprika (in kleine Würfel geschnitten),

1 Softfeige (ca. 25 g – in kleine Würfel geschnitten) und

1 kl. Bund Minze (gehackt) untermischen und alles

ggf. noch mit etwas Salz abschmecken

 

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.