Pimientos asados (eingelegte gebackene Paprika)

eine Vorspeise für vier

 

den Backofen auf 200 – 220 Grad vorheizen

 

4 große rote Paprika längs vierteln und entkernen

 

das Backblech mit

Backpapier auslegen (alternativ mit Brat-Olivenöl einfetten), die Paprika darauf ausbreiten und mit

etwa 4 EL Brat-Olivenöl einpinseln und mit

Salz bestreuen, dann auf der oberen Einschubleiste etwa 20 Min. backen, bis die Haut der Paprika Blasen wirft, die Paprika leicht abkühlen lassen und die Haut abziehen, dann die Paprika in eine flache Schale legen, mit

4 EL Olivenöl bestreichen und mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen, möglichst noch etwa ziehen lassen und mit

einigen Basilikumblättern (leicht zerkleinert) bestreuen

 

1 reply »

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.