Venusmuscheln mit Serrano-Schinken

2 frische Knoblauchzehen fein hacken

1/2 kleinere rote Zwiebel fein hacken,

20 g Serrano-Schinken in dünne Streifen schneiden,

2 Zweige glatte Petersilie fein hacken

 

300 g Venusmuscheln (ggf. TK) in einen Topf mit

500 ml kochendem Wasser geben und 4 Min. bei mittlerer Hitze kochen lassen, derweil

 

3 EL Olivenöl in einer Deckelpfanne auf mittlere Temperatur erhitzen, die Zwiebel in ca. 5 Min. glasig dünsten

 

die Muscheln über ein Nudelsieb abgießen, geschlossene wegwerfen!

 

Knoblauch und Schinken zur Zwiebel geben und in der offenen Pfanne kurz mitbraten, dann

1/3 TL Rauch-Paprika und

100 ml trockenen Weißwein sowie die Muscheln hinzufügen, alles mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen und unter dem Deckel noch kurz köcheln lassen, dabei mehrfach umrühren.

 

in eine vorgewärmte Schüssel geben, mit der Petersilie bestreuen und mit einem Salat servieren

 

 

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.