Mediterrane Wildschweinfrikadellen

reicht für vier, z. B. zusammen mit dem Salat nach griechischer Art vom 2. Juni 2017 und den Kartoffeln in Rosmarin-Butter vom 8. September 2016

 

800 g Wildschweinhack mit

1 TL Paprikapulver,

4 Knoblauchzehen (fein gehackt),

1 roten Zwiebel (fein gewürfelt),

ca. 1 TL Salz,

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer,

2 EL getr. Thymian und

1 EL getr. Rosmarin gut miteinander vermengen

 

unter die Hälfte des Hackteiges

40 g getr. Tomaten (nicht in Öl eingelegt – in feine kurze Streifen geschnitten) untermischen

 

insgesamt 12 bis 16 kleine Frikadellen formen und in

2 EL Brat-Olivenöl in einer weiten offenen Pfanne von beiden Seiten bei starker Hitze anbraten und dann bei mittelschwacher Hitze noch ca. 5 Min. unter dem Deckel garen lassen, dabei einmal wenden

 

Werbeanzeigen

Kategorien:Abendessen

Tagged as: , ,

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.