Wrap mit Tunfisch, Feta und Ei

für zwei Wraps

 

bereits einige Zeit vorher

2 Eier (M) hart kochen und abkühlen lassen

 

2 Olivenöl-Tortillas mit

2 EL Aioli bestreichen und zuerst mit

etwa 8 Blättern rotem Mini-Romana-Salat (je nach Größe) belegen, die Tortilla sollte damit gut bedeckt sein, dann mit

150 g Tunfisch (in eigenem Saft – abgetropft),

1/4 gelbe Paprika (in dünne Streifen geschnitten),

10 Zuckerschoten,

50 g Festa (aus Schaf- und Ziegenmilch) (in kleine Stücke geschnitten) und den längs geviertelten Eiern belegen, mit

2 TL getrocknetem Oregano,

2 EL Tomatenketchup,

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen, zu zwei Wrap fest zusammenrollen und in

Frischhaltefolie (zum Mitnehmen, oder Pergamentpapier zum gleich essen) wickeln

 

 

Werbeanzeigen

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.