Lauchgratin

für zwei als Beilage, allein als Hauptgericht

 

300 g Porree in Scheiben von ca. 5 mm Dicke schneiden und in

1 EL Butter bei mittlerer bis mittelschwacher Hitze ca. 12 Min. dünsten, derweil

 

40 g Heumilch-Emmentaler grob reiben

 

den Backofengrill vorheizen

 

den Lauch mit

Salz,

ein wenig frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und

Muskatnuss würzen, einen backofenfesten tiefen Teller mit

etwas Butter einfetten, den Lauch hineinfüllen und mit dem Käse bestreuen, den auf dem Rost auf oberster Einschubleiste in den Ofen schieben und – je nach Grilltemperatur – ca. 2 – 4 Min. übergrillen, bis der Käse zerlaufen oder leicht gebräunt ist

 

Werbeanzeigen

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.