Avocado, pikant gefüllt

das hat letztens eine Freundin als Vorspeise für uns zwei serviert

 

1 Avocado längs halbieren und den Kern entfernen, je eine Hälfte auf einen kleinen Teller legen, mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen sowie etwas

Olivenöl und

Balsamico-Essig beträufeln

 

1 frische Knoblauchzehe fein hacken,

1 kl. Charlotte fein würfeln,

1 Scheibe Eiweißbrot grob zerkrümeln, alles in

1 EL Butter in einer Pfanne bei milder bis mittlerer Hitze unter Rühren braten, bis das Brot anfängt knusprig zu werden

 

die Brotmischung in die Avocado-Hälften geben und mit noch ein wenig

Balsamico-Essig beträufeln, dann mit kleinen Löffeln servieren, ggf. noch mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer nachwürzen

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.