Rote Bete-Buchweizen-Pasta mit Gorgonzola-Feigen-Sauce

für zwei

 

2 Softfeigen, ca. 35 g in feine Streifen schneiden, in

 

200 ml Schlagsahne bei schwacher Hitze erwärmen und

100 g Gorgonzola unter Rühren darin schmelzen lassen, dann die Feigen hinzufügen und noch schwach köcheln lassen

 

200 g rote Bete-Buchweizen-Penne (z. B. Goodel) in

reichlich Salzwasser 5 Min. sprudelnd kochen lassen, derweil

 

die Sauce mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken, und mit

etwa 1 TL Speisestärke (in etwas Wasser aufgeschlämmt) binden

 

die Penne abgießen und auf zwei vorgewärmten Teller verteilen, dann die Sauce darüber geben

 

dazu passt der Rucolasalat mit Tomaten, Paprika und Erdbeeren (Rezept siehe 25. Juli 2018)

 

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.