Lauchgratin mit Lammbratwurst

für zwei

 

3 Stangen Porree (ca. 750 g) in ca. 1,5 cm dicke Stücke schneiden und in

1 EL Kokosöl bei schwacher Hitze etwas andünsten

 

1 TL Gemüsebrühepulver unterrühren, das Kochfeld ausschalten

 

den Backofen auf 230 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen

 

eine flache Auflaufform mit

1 EL Kokosöl einfetten,

 

150 g Schmand mit

2 EL Gemüsebrühepulver und

1 TL Speisestärke gut verrühren. dann mit dem Porree sowie

frisch geriebener Muskatnuss vermischen und in die Auflaufform füllen

 

den Gasgrill vorheizen, alternativ eine (Grill)Pfanne bereitstellen und

4 Lammbratwürste (je 100 g) rundum leicht einritzen und mit

1 EL Kokosöl bestreichen

 

Spinatschicht auslegen und die restliche Creme fraiche-Mischung darauf verteilen

 

die Auflaufform für 5 Min. in die obere Hälfte des Backofens schieben

 

die Bratwürste auf dem Gasgrill unter dem Deckel ca. 13 Min. unter mehrfachem Wenden grillen, alternativ in der Pfanne, derweil

 

60 g Emmentaler grob reiben, auf dem Lauch verteilen und das Gratin für weitere 10 Min. in den Backofen geben

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s