Schweinegeschnetzeltes in Feigen-Haferrahm mit Süßkartoffeln und Tomaten

für zwei

 

4 Roma-Tomaten in Scheiben schneiden

 

5 Soft-Feigen (ca. 100g) in dünne Scheiben schneiden,

 

500 g Süßkartoffeln in Streifen von Pommes Friste-Größe) schneiden und in

1 EL Kokosöl in einer geschlossenen Pfanne bei mittelstarker bis mittlerer Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 10 Min. braten, währenddessen

 

400 g Schweinrückensteak oder -filet in kurze Streifen von 1 – 1,5 cm Dicke schneiden, in

2 EL Brat-Olivenöl bei starker Hitze von allen Seiten portionsweise kurz anbraten, aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen,

 

die Süßkartoffeln

salzen und in der offenen Pfanne unter mehrfachem Wenden ca. 3 Min. weiter braten

 

den Bratensatz mit

1 Packung Hafer-Creme (250 ml) lösen,

1 geh. TL Gemüsebrühepulver, die Feigen,

3 geh. TL grünem Pfeffer (aus dem Glas, abgetropft) unterrühren und einmal aufkochen lassen, das Geschnetzelte hinzugeben und kurz leicht köcheln lassen, mit

Salz abschmecken, ggf. die Sauce mit

etwas Speisestärke (in Wasser angerührt) binden

 

die Rispentomaten auf zwei vorgewärmten Tellern anrichten, mit

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und

Salz würzen und mit

ein paar Basilikumblättchen dekorieren, zusammen mit dem Feigen-Geschnetzeltem und den Süßkartoffeln servieren

 

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.