Italienisches Omelette mit Spinat

reicht für zwei

 

bereits einige Zeit vorher

150 g TK Blattspinat auftauen lassen

 

3 kl. Frühkartoffeln (mögl. festkochend) in kurze Streifen von ca. 1 cm Dicke schneiden und in

1 EL Brat-Olivenöl in einer weiten Pfanne mit Deckel bei mittelstarker Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 10 Min. braten, die Hitze etwas reduzieren,

1 kl. rote Zwiebel (in dünne Viertelringe geschnitten) hinzugeben und weitere 3 Min. schmoren, dann

3 getrocknete Tomaten (nicht in Öl eingelegt), den Spinat (gut ausgedrückt),

1 geh. EL getr. Thymian,

Salz und

frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen, miteinader mischen und weitere 3 Min. garen,

 

6 Eier (mögl. M) leicht miteinander mit der Gabel verschlagen (Eigelb und Eiweiß sollen sich nicht komplett mischen), und über die Gemüsemischung geben, die Pfanne mit dem Deckel schließen und die Eier bei mittelstarker Hitze in ca. 4 Min. stocken lassen, anschließend noch leicht

salzen

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s