Pasta mit Pesto und gemischtem Salat

wenn es mal schnell gehen muss und man Appetit auf Pasta hat, alternativ mit Low Carb Rigatoni, z. B. von Layenberger zubereiten

 

für den Salat

 

1/2 Mini-Romana-Salat in kleine Stücke zerpflücken,

1 gr. Rispentomate in größere Stücke schneiden,

1/2 kleine rote Zwiebel in feine Viertelringe schneiden und

1/4 kleinere gelbe Paprika in dünne kurze Streifen schneiden, dann alles mit

1 TL getr. Oregano,

1 TL getr. Rosmarin,

2 EL Olivenöl und

1 1/2 EL Rotweinessig vermischen und mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen

 

ca. 15 g Parmesan mit grob reiben

 

ca. 2 l Wasser für die Nudeln zum Kochen bringen und

2 TL Salz hinzugeben

 

100 g Tortigloni (z. B. de Secco) in das kochende Wasser geben und nach Packungsanweisung. sprudelnd kochen, danach abschrecken und mit

ca. 60 g Pesto Verde (z. B. Biozentrale) vermischen, mit

frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen, dann mit den dem Parmesan bestreuen und mit

ein paar Basilikum-Blättern dekorieren

 

 

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.