Gnocchi mit aromatischer Schafskäse-Sahne-Sauce

weil es deutlich weniger Aufwand macht, heut mit Gnocchi aus dem Kühlregal, ihr könnt sie aber auch gern selbst machen, ein Gnocchi-Rezept findet ihr in Mediterranes Wildschweingulasch mit Gnocchi und grünen Bohnen im Blog-Beitrag vom 1. April 2016

 

für zwei, ideal mit einem Salat, z. B. dem „Fenchel-Babyspinat-Salat“ vom 23. April 2016

 

40 g griechischem alten Weinkäse aus Schafmilch (alternativ einen anderen alten kräftig aromatischen Käse) fein reiben

 

200 ml Schlagsahne erhitzen und den Käse darin unter Rühren schmelzen lassen, derweil

 

350 g Gnocchi (vorgegart, aus dem Kühlregal) in

2 EL Butter bei mittlerer Hitze erwärmen, ggf. leicht bräunen

 

die Gnocchi auf zwei vorgewärmte tiefe Teller verteilen, die Sauce darüber geben und mit

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.