Italienisches Rührei mit Kartoffeln und Schinken

ca. 300 g Kartoffeln (möglichst festkochende Frühkartoffeln) in ca. 1 – 1,5 cm dicke kurze Streifen schneiden und in

1 EL Brat-Olivenöl in einer Pfanne mit Deckel kurz recht heiß anbraten, dann bei mittlerer Hitze in ca. 10 Minuten goldbraun fast fertiggaren,

 

25 g luftgetrockneten Schinken in kleine Stücke schneiden und mit

50 g Knackerbsen (quer halbiert) zu den Kartoffeln geben, weitere ca. 5 Min. braten,

 

25 g getrocknete Tomaten (nicht in Öl eingelegt) in dünne Streifen schneiden und mit

2 geh. EL TK italienische Kräuter sowie

1 EL TK Basilikum zur Kartoffelmischung geben, kurz heiß werden lassen

 

3 Eier (mögl. M) mit der Gabel leicht miteinander verschlagen und den Pfanneninhalt untermischen, die Pfanne mit

 

1 EL Brat-Olivenöl fetten, die Ei-Mischung in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze unter dem Deckel ca. 5 Min. stocken lassen, dann über den Deckel wenden und bei mittelstarker Hitze noch einmal ca. 2 – 3 Min. braten

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.