Salat mit gratiniertem Ziegenkäse

2 geh. EL Salatkernemischung in einer Pfanne bei stärkerer Hitze leicht anrösten und abkühlen lassen

 

den Backofen auf 250 Grad Grillfunktion vorheizen

 

50 g Babyspinatsalat mit

1/3 rote Paprika (in feine kurze Streifen geschnitten)

1/2 kl. roten Zwiebel (in feine Ringe geschnitten),

10 Knackerbsen (schräg in Streifen geschnitten),

3 Roma-Tomaten (in größere Stücke geschnitten),

3 EL Kürbiskernöl,

2 1/2 EL Balsamico-Essig,

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer zu einem Salat mischen

 

1 Scheibe Ziegenkäserolle (mit Edelschimmelrand ca. 100 g) mit

1 EL Kokosblütenzucker bedecken und auf

Backpapier auf der obersten Einschubleiste ca. 5 Min. gratinieren,

 

die Salatkerne auf dem Salat verteilen, dann die Käsescheibe in die Mitte setzen und den Salat servieren

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s