Hacksteaks mit Röstkartoffeln und rote Möhren-Mais-Gemüse

120 g mageres Rinderhackfleisch mit

1 frischen Knoblauchzehen (fein gehackt),

1/2 kl. rote Zwiebel (in feinen Würfeln),

1 TL getr. Thymian,

etwas Paprikapulver,

Salz und

reichlich frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer vermischen, mit nassen Händen zu drei flachen Hacksteaks formen

 

2 rote Möhren (ca. 100 g) in dünne Scheiben schneiden

2 rote Kartoffeln (oder andere festkochende, ca. 150 g) in Stifte von ca. 1 cm Dicke schneiden

 

die Kartoffeln in

1 EL Bratolivenöl in einer Deckelpfanne bei zuerst mittelstarker dann mittlerer Hitze ca. 15 Min. von allen Seiten goldbraun rösten,

 

die Möhren in

1 EL Olivenöl unter Zugabe von

1 EL Erythritol und

1 TL Salz bei mittlerer Hitze ca. 8 Min. dünsten, dann

50 g Maiskörner (TK) hinzufügen und weitere 8 Min. dünsten

 

die Hacksteaks in

1 EL Brat-Olivenöl bei starker Hitze von beiden Seiten scharf anbraten, dann bei mittlerer Hitze noch ca. 5 Min. weiterbraten

 

den Deckel von den Kartoffeln nehmen und die Kartoffeln unter häufigem Wenden offen noch ca. 5 Min. weiterbraten und

salzen

 

Hacksteaks zusammen mit den Röstkartoffeln und dem Gemüse auf einem vorgewärmten Teller anrichten

 

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.