Rucola-Salat mit gebratenen Champignons und Kalbsschnitzelstreifen

3 Handvoll Rucola-Salat,

2 Roma-Tomaten (in Stücke geschnitten) und

1/3 gelbe Paprika (in feine kurze Streifen geschnitten) mit einem Dressing aus

2 EL Kürbiskernöl,

1 1/2 EL Balsamico-Essig,

1/2 TL Balsamico-Senf (alternativ mittelscharfem Senf),

1 TL Ahornsirup,

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer auf einem großen Teller anrichten

 

160 g Kalbsschnitzel in kurze gleichmäßige Streifen schneiden,

5 braune Champignons (ca. 125 g) achteln,

2 kl. frische Knoblauchzehen fein hacken,

1 sehr kl. rote Zwiebel in feine Viertelringe schneiden,

 

das Fleisch in

1 EL Brat-Olivenöl bei starker Hitze von beiden Seiten kurz anbraten, beiseitestellen, weiter

1 EL Brat-Olivenöl in die Pfanne geben und die Champignons bei mittelstarker Hitze unter häufigem Wenden in ca. 3 Min. braun braten, dann den Knoblauch und die Zwiebeln hinzugeben und weitere 2 Min. braten, das Fleisch dazugeben und kurz mitschmoren,

1 geh. EL TK Petersilie und

1 EL TK Basilikum (oder frische gehackte Kräuter) daruntermischen und mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen

 

die Champignon-Fleisch-Mischung auf den Salat geben und servieren

 

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s