Salat mit Forellenfilet

125 g geräuchertes Forellenfilet auf den Ofen stellen (sofern man einen hat) oder in der Mikrowelle leicht erwärmen

 

einen Salat aus

3 – 4 Blättern Mini-Romanasalat (in kleine Stücke gerissen),

2 Rispentomate (geachtelt),

1/4 gelbe Paprika (in dünne kürzere Streifen geschnitten),

5 cm Salatgurke (längs geviertelt und in dünne Scheiben geschnitten) und

1 EL getr. italienische Kräuter (z. B. Lebensbaum),

1 1/2 EL Balsamico-Essig,

1 1/2 EL Olivenöl,

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer zubereiten und die erwärmten Forellenfilets in Stücken darauf verteilen

 

161213-salat-m-forellenfilet

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s