Laugenpanini mit Schinken und Pecorino

den Kontaktgrill vorheizen

 

1 6-Korn-Laugencroissant längs aufschneiden,

die Croissant-Hälften auf jeder Seite mit insgesamt

2 TL Basilikum-Pesto (z. B. Basic) bestreichen, die untere Hälfte mit

20 g luftgetrocknetem Schinken belegen, mit

frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und

1 TL getrocknetem ital. Kräutern (z. B. Lebensbaum) bestreuen, dann mit

1 1/2 getrockneten Tomaten (nicht in Öl eingelegt) (in Streifen geschnitten),

einigen Blättern Rucola und

6 Basilikum-Blättchen belegen und mit

20 g Pecorino (in kl. Scheiben) vollständig bedecken, die obere Häfte auflegen und das Croissant  in den Kontaktgrill geben, diesen fest schließen und so lange grillen, bis der Käse geschmolzen ist (ca. 5 Min.)

 

das Panini z. B. mit einem Salat (Rucola, Knackerbsen, Tomaten, Radieschen) servieren

 

161101-panini-schinken-pecorino-1   161101-panini-schinken-pecorino-2

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s