Bündner Fleisch mit Schweizer Käse und Pekannüssen

natürlich ideal, wenn man gerade in der Schweiz war und sich Bündner Fleisch und gut gereiften Schweizer Rohmilchkäse mitgebracht hat

 

60 g Bündner Fleisch (in Scheiben) auf gut der Hälfte eines großen Tellers fächerförmig auslegen,

120 g Innerschweizer Käse (alternativ Gruyere) in kleine dickere Scheiben schneiden und daneben legen, mit

6 Pekannüssen (halbiert) garnieren

 

dazu passen z. B. getrocknete Tomaten, Oliven, Staudensellerie …

 

160926-buendner-fleisch

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.