Low carb Pasta mit Champignons und Rindersteakstreifen

low carb Pasta für zwei

 

400 g braune Champignons vierteln

3 Knoblauchzehen fein würfeln

20 g Parmesan fein reiben

einige Stiele glatte Petersilie fein hacken, so dass es ca. 3 geh. EL ergibt

 

200 g Rinderhüftsteak in Streifen schneiden und in einer großen Pfanne in

1 EL Olivenbratöl bei starker Hitze von beiden Seiten je ca. 1 Min. braten, dann beiseite stellen, im Bratfett die Champignons bei mittelstarker Hitze in ca. 5 Min. braun braten, derweil

 

2 – 3 l Wasser für die Nudeln erhitzen und

2 – 3 TL Salz hinzugeben

 

200 ml Hafercreme cuisine,

2 TL Gemüsebrühepulver, den Knoblauch und Parmesan zu den Champignons geben und kurz aufkochen, die Hitze auf schwach zurückstellen und die Steakstreifen in der Champignonsauce erwärmen

 

125 g Kichererbsen-Spirelli (z. B. Holo) in das kochende Wasser geben und 4 Min. sprudelnd kochen lassen

 

die Petersilie zur Sauce geben und diese mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken, dann die Nudeln abgießen und abtropfen lassen, auf zwei Teller verteilen und die Champignon-Sauce darüber geben

 

dazu passt z. B. der Salat mit Mango (vom 26. Juni 2016)

 

160904 pasta m champignons

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.