Haselnussbrot mit Schinken, Ei und Salat

bereits einige Zeit vorher

1 Ei hart kochen und abkühlen lassen

 

1 Scheibe Saatenbrot mit Haselnüssen (Rezept siehe  22. Juni 2016) mit

1/2 EL Remoulade (z. B. Naturata) bestreichen und mit

1 Scheiben luftgetrocknetem Schinken (ca. 10 g) und dem Ei (in dicke Scheiben geschnitten belegen),

10 cm Salatgurke in Scheiben schneiden und neben dem Brot anrichten, alles mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen, dazu einen Salat aus

 

2 Handvoll Rucola,

1 Rispentomate,

6 – 8 Basilikum-Blättern,

1 EL Olivenöl,

1 EL Balsamico-Essig,

1 TL ital. getr. Kräutern (z. B. Lebensbaum),

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer servieren

 

160903 brot m schinken ei salat

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.