Champignon-Omelette

200 g braune Champignons je nach Größe vierteln bis achteln und in

2 EL Brat-Olivenöl bei starker Hitze in einer größeren Pfanne in ca. 8  Min. braun braten, währenddessen

 

1 frische Knoblauchzehe fein hacken,

8 g Parmesan nicht zu fein reiben,

4 Cocktail-Rispentomaten halbieren, von

1 kl. roten Zwiebel ein paar Schnitze abschneiden und

1/6 rote Paprika in feine Streifen schneiden

 

den Knoblauch zu den Champignons geben und bei milder Hitze 5 Min. schmoren, währenddessen

2 Eier mit

2 EL Wasser,

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer verschlagen

 

Tomaten, Paprika, Zwiebeln und

1 grüne Olive (mit Stein) auf

1 Romana-Salatblatt auf einem vorgewärmten Teller anrichten, mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen,

1 TL Olivenöl und

ein paar Spritzer Balsamico Crema darauf verteilen

 

die Herdtemperatur wieder auf stark erhöhen,

20 g gehackten Schnittlauch (TK) und das verschlagene Ei zu den Champignons geben, das Rührei unter mehrfachen Wenden braten, bis es anfängt leicht zu bräunen, dann zum Salat auf den Teller geben und mit dem Parmesan bestreuen

 

160408 champignon-omelette

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s