Pastinaken-Cremesuppe

für zwei Personen

 

1 kl. rote Zwiebel würfeln und

5 – 10 g Ingwer (je nach Schärfe) fein würfeln, zusammen in

1 EL Kokosöl ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze andünsten,

500 g Pastinaken (in Scheiben geschnitten),

750 ml kochendes Wasser,

1/2 TL Currypulver,

1/2 TL Kurkuma,

2 TL Gemüsebrühepulver,

1/4 TL Chilipulver und

50 g Kokosflocken hinzufügen und alles ca. 20 Min. bei mittlerer bis schwacher Hitze kochen, derweil

 

8 Walnüsse leicht zerkleinern und in einer Pfanne leicht anrösten,

1 geh. EL Erythritol hinzufügen und unter Rühren weiter rösten, bis es schmilzt und bräunt, abkühlen lassen,

 

die Suppe mit dem Mixstab pürieren und mit

Salz abschmecken, in zwei vorgewärmte Teller füllen und mit den Walnüssen bestreuen

 

160307 pastinakensuppe

Werbeanzeigen

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.