Salsa

für ein Tapas-Buffet als Dip für Tortilla-Chips oder zu warmer Tortilla, möglichst schon ein paar Stunden vor dem Essen zubereiten

 

500 g Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, dann enthäuten und fein würfeln,

1 gr. rote Zwiebel (fein gewürfelt) und

1 Knoblauchzehe (mögl. Frische, fein gehackt) in

1 EL Olivenöl ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze dünsten,

15 Zweige Koriander fein hacken,

1/2 frische rote Peperoni (ohne Kerne) ganz fein würfeln, alles zusammen mit

1 TL Erythritol,

1 EL Zitronensaft,

Salz und

frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer vermischen und gut durchziehen lassen

 

160221 salsa

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s