Gegrilltes eingelegtes Gemüse

für einen Tapas-Abend, eine Party oder einfach als Vorspeise für vier bis sechs Personen

 

mindestens zwei Stunden vor dem Essen den Backofen auf 250 Grad vorheizen

 

1 rote Paprika und

1 gelbe Paprika vierteln und entkernen, mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech (ggf. mit Alufolie ausgelegt) legen und auf der mittleren Einschubleiste ca. 15 – 20 Min. backen, bis die Haut dunkel ist und Blasen wirft, dann die Paprika kurz mit einem feuchten Küchentuch abdecken und anschließen die Haut abziehen

 

den Gasgrill (z. B. Weber Baby-Q) auf mittlerer Hitze vorheizen

 

2 kleinere Zucchini längs in Scheiben von ca. 0,5 cm Dicke schneiden,

200 g braune Champignons in Scheiben von ca. 0.5 cm Dicke schneiden,

5 Frühlingszwiebeln in Stücke von ca. 5 cm schneiden, alles mit

Brat-Olivenöl bepinseln und von beiden Seiten bei geschlossenem Deckel grillen

 

das gesamte Gemüse in eine Mischung aus

6 EL Rotweinessig,

6 EL Olivenöl,

1 EL getrocknetem Oregano,

1 TL Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer einlegen und mindestens 30 Min. durchziehen lassen

 

160129 antipasti

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.