Gruyere mit Bündner Fleisch

manchmal hat man einfach keine Zeit zum Kochen und will den Abend bei einem Glas Wein mit der besten Freundin einfach nur genießen, dazu passt

 

200 g Gruyere (in nicht zu kleine Stücke schneiden),

50 g Bündner Fleisch (direkt beim Metzger in richtig dünne Scheiben schneiden lassen),

5 getrocknete Tomaten (nicht in Öl eingelegt), das alles auf zwei Tellern verteilen und mit

2 geh. EL Feigensenf (in zwei kleine Schälchen gefüllt) servieren

 

160109 gruyere u bündner fleisch

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.