Bananenkürbis-Tortilla mit Blattspinat

der Tortilla-Rest vom Vortag (siehe 17. Dezember 2015), also quasi die 3. Portion lässt sich prima mit Spinat ergänzen, alternativ die Tortilla frisch zubereiten

 

1 kl. rote Zwiebel (gewürfelt) mit

1 Knoblauchzehe (fein gehackt) in

1 EL Olivenöl andünsten,

225 g TK-Blattspinat,

Salz und

frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzugeben und in ca. 15 Min. weich dünsten,

 

10 g Parmesan mit dem Sparschäler grob hobeln

 

die Tortilla-Stücke in der Microwelle erwärmen und mit dem Spinat auf einem vorgewärmten Teller anrichten, den Spinat mit dem Parmesan bestreuen

 

151220 kürbis-tortilla m spinat

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.