Salat mit Röst-Süßkartoffeln

1 Süßkartoffel (ca. 240 g) grob würfeln und in

1 EL Kokosöl bei mittelstarker bis mittlerer Hitze in einer geschlossenen Pfanne in ca. 15 Min. braun braten, währenddessen

 

etwa 4 Blätter Batavia-Salat zerpflücken, mit

1 Möhre (mit dem Sparschäler in Schnitze geschnitten),

2 Tomaten (oder 6 Cocktailtomaten, oder gemixt – geachtelt  bzw. halbiert),

1/3 gelbe Paprika (in feine Streifen geschnitten) auf einem großen Teller vermischen und mit

1 1/2 EL Kürbiskernöl,

1 1/2 EL Balsamico-Essig,

Salz und

frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer anmachen, dann

12 Haselnüsse im auf dem Salat verteilen, dabei die Mitte aussparen

 

die Röst-Süßkartoffeln leicht

salzen und in die Mitte des Salats geben,

2 EL Sweet-Chili-Sauce (z. B. Naturata) darüber verteilen

 

da dieses Gericht nicht ausreichend Eiweiß enthält, empfiehlt es sich 5 MAP-Presslinge dazu zu nehmen

 

151202 salat m röst-süßkartoffeln

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.