Seitan-Austernpilz-Ragout mit Blattspinat

20 g Parmesan mit dem Sparschäler grob hobeln

100 g Austernpilze in Streifen schneiden

1 Seitan-Rosmarin-Roularde (ca. 85 g) in Scheiben schneiden

1/2 rote Spitzpaprika in dünne Streifen schneiden

 

1 kleine rote Zwiebel in dünne Viertelringe schneiden und mit

2 Knoblauchzehen (gehackt) in

2 TL Olivenöl andünsten

225 g Blattspinat (TK) und etwas Wasser hinzugeben, kurz aufkochen

2 EL Thymian (getrocknet), die Paprikastreifen und

etwas Salz hinzugeben,

dann etwa 7 Min. bei schwacher bis mittlerer Hitze gar dünsten

 

derweil in einer großen Pfanne die Austernpilze in

1 EL Kokosöl anbraten, etwas später die Roulardenscheiben mitbraten, dabei die Roulardenscheiben etwas zerkleinern, mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen

 

die Spinatmischung in die Mitte eines vorgewärmten Tellers geben und mit dem Parmesan bestreuen, das Ragout drum herum verteilen

 

151124 seitan-austernpilz-ragout

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.