Smoothie mit roter Drachenfrucht und Maracuja

bereits am Vortag Eiswürfel vorbereiten

 

1/3 kl. Banane (ca. 30 g),

1 kl. Feige (ca. 30 g),

1 sehr kl. Orange (ca. 50 g Fruchtfleisch),

1 dünne Scheibe Papaya (ca. 50 g),

20 g Maracuja (Fruchtfleisch u. Kerne),

1/4 rote Pitaya (ca. 60 g Fruchtfleisch) mit

5 Eiswürfeln im Mixer zu einem Smoothie verarbeiten mit

dickem Trinkhalm und

1 Scheibe Sternfrucht garniert in einem großen Glas servieren

ergibt ca. 300 ml

 

 

 

 

2 replies »

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.