Griechischer Frappee

an einem heißen Sommertag gibt es den Kaffee eiskalt, so wie in Griechenland

 

2 TL löslichen Kaffee (sehr lecker mit dem Espresso von Naturata, klassisch mit Nescafé), nach Geschmack mit

0 – 2 TL Erythritol oder in ein großes Glas geben, das Glas etwa zu 1/4 mit

kaltem Wasser (5-6 Grad) füllen, alles mit dem Frappee- oder Bar-Mixer aufschäumen

3 Eiswürfel dazugeben und mit kaltem Wasser auffüllen

wer es mit Milch mag, gibt noch

einen Schuss kalte Frischmilch dazu, oder – ganz klassisch griechisch – Kondensmilch

mit möglichst dickem Trinkhalm servieren

 

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s