Möhrenspaghetti mit Garnelen

4 Möhren mit dem Spiralschneider zu Spaghetti verarbeiten und in

2 TL Olivenöl unter Zugabe von

1/2 TL Salz und

knapp 2 EL TK italienische Kräuter in geschlossener Pfanne bei mittlerer Hitze bissfest garen

 

50 g TK grüne Bohnen etwa 6 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, dann in Eiswasser kurz abkühlen und im Kochtopf weiter warm halten

 

80 g TK Garnelen mit

1 frischen Knoblauchzehe (fein gehackt) in

2 TL Kokosöl braten und mit

Salz und

frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen

 

15 g Parmesan mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden

 

die Spaghetti auf einen vorgewärmten Teller geben, die Bohnen und die Garnelen darauf verteilen, den Parmesan darüber streuen

 

150927 möhrenspaghetti m garnelen

Advertisements

Und ... meinst du, das ist lecker?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s